Windamazonen
November 2003

Details
Maße (BxH): 140 x 520cm
Bestabung: 6m Angelrute
Material: Schikarex




Auf dem Drachenfest in Heiligenhaus sprachen mich Ursula und Simone an und fragten ob ich auch ihnen ein Banner bauen würde. Natürlich war ich nicht abgeneigt endlich mal eine andere Farbe als Weiß als Grundton zu bauen. Außerdem wollten die beiden Ihr Banner aus Schikarex und nicht aus Fahnenstoff, was auch eine neue Herausforderung für mich darstellte.
Ich muss sagen, die Zusammenarbeit hat prima geklappt und wir waren uns bei allen Entwürfen immer ziemlich schnell einig.
Vielen Dank ihr beiden, dass ich für Euch das Banner bauen durfte. Ich wünsche Euch viel Spaß mit diesem schönen "kleinen" Teil.

Auch von der Rückseite strahlen die Farben schon bei grauem Himmel. In der nächsten Saison werde ich von Simone und Ursula auch ein Bild vom "sonnendurchfluteten" Banner bekommen.

12m Stoff liegen bereit - dann kann es ja losgehen.

Zuerst wurden alle Buchstaben aus dem Purple-Schikarex ausgeschnitten. Dabei kam ich mir vor, als wenn ich bei der Telekom arbeiten würde ;-)

Beim Zusammennähen der beiden blauen Bahnen wurde es unter der Nähmaschine ganz schön eng. Und selbst der große Schreibtisch war teilweise nicht mehr zu sehen.

Als nächstes wurden alle Buchstaben mit Tesafilm fixiert und mit Zick-Zack-Stich aufgenäht.

Danach wurden alle Buchstaben und die beiden Drachensilhouetten mit der Nagelschere von der Rückseite freigeschnitten.

Die Leitkante wurde diesmal nicht mit Dacronlaschen, sondern einer kompletten Spinnakertasche gelöst. Das untere Ende wurde mit einer eingenähten Lage Dacron gegen Ausreißen gesichert. Mit der aufgenähten Klettbandschlaufe kann das Banner, an jeden Bodenanker angepasst, gespannt werden.

Als kleinen Bonus meinerseits habe ich auch hier wieder einen passenden Köcher gebaut, der mit einem Rev verschönert wurde und die blauen Wellen im Banner wiederspiegelt.