Tanja & Jörg
Juni 2017

Details
Maße (BxH): 80 x 400cm
Bestabung: 6m Angelrute
6mm Kohlefaserrohr
Material: Flaggenstoff




Die emotional schwierigen Arbeiten am neuen Banner für Tanja und den viel zu früh verstorbenen Jörg, beginnen mit dem Anzeichnen der Grubenlampe aus Moers, an der die beiden jahrelang das Moerser Drachenfest veranstaltet haben.

Es ist eine große Denksportaufgabe, welche Linie wie weit genäht werden muss, damit nachher hellblauer Himmel durch die Streben der Grubenlampe zu sehen ist.

Nach und nach werden die Streben angezeichnet.

Nachdem alles festgesteckt wurde, geht es an die Nähmaschine.

Wie immer gibt es auch hier kleine Details (wie das Grün neben der Treppe), deren Ausführung mir sehr viel Freude machen.

Jetzt werden die Außenkonturen freigeschnitten.

Anschließend folgen die vielen Aussparungen zwischen den Streben. Auch hier muss höllisch aufgepasst werden, was weggeschnitten werden darf und was nicht.

Nachdem auch die Wolken auf dem Hintergrund aufgenäht wurden, folgen als letztes die Namen der beiden. Nach dem Anzeichnen und Feststecken...

...folgt das Nähen.

Anschließend wird von beiden Seiten freigeschnitten.

Auf Fanø wird das Banner zum ersten Mal aufgestellt.
Und wir sind uns alle sicher, dass Jörg es auch mitbekommen hat!