Fanø-Banner-Aktion 2013
Juni 2013

Details
Maße (BxH): 106 x 520cm
Bestabung: 6m Angelrute
Material: Flaggenstoff
10 Exemplare




Anlässlich des 10jährigen Jubiläums der Bannerinnung am 14. Juni 2013 habe ich Ende Dezember 2012 die Fanø-Banner-Aktion gestartet. Das "I love Fanø-Design" wurde in 5 verschiedenen Farbvarianten in einer limitierten Stückzahl zum Kauf angeboten. Innerhalb von nur 23 Stunden waren die 10 Banner vorbestellt und die Arbeiten konnten beginnen.

Die Stofflieferung fiel diesmal "etwas" größer aus.

Schritt 1: Die Schablonen werden aus vielen Din-A4-Blättern zusammengeklebt.

Schritt 2: Die Banner werden in einer großen Turnhalle zugeschnitten.

Hier sehen selbst 15m lange Stoffbahnen winzig aus.

Schritt 3: Die Inseln werden angezeichnet und festgesteckt.

Schritt 4: Die Inseln werden aufgenäht.
Jeder Arbeitsschritt wird gleich 10x erledigt. Dadurch haben alle Banner immer den gleichen Baustand.

Schritt 5: Die Schriftzüge werden angezeichnet, festgesteckt...

...und anschließend aufgenäht.

Schritt 6: Die Herzen werden angezeichnet, festgesteckt...

...und ebenfalls anschließend aufgenäht.

Bei einigen Bannern erfolgt im nächsten Zwischenschritt die Personalisierung. Hier wird gerade "Dagmar" angezeichnet und gesteckt.

Fertig, jetzt kann genäht werden.

Auf den Wunsch eines Käufers hin, werden alle Banner nummeriert und mit einer Signatur versehen.

Massenabfertigung beim Erstellen der späteren Schlaufen.

Ein ganz großes Dankeschön geht an Hans Soyka, der gleich zwei Banner gekauft hat und als Dank für jeden Käufer einen Autoaufkleber druckte - kostenlos!
Wir haben als Dankeschön für die Banner-Aktion gleich 4 Aufkleber erhalten, die jetzt unser Auto zieren. Super Sache, Hans!

Die 10 Banner beim ersten Aufbau auf der heimischen Wiese. Das macht was her!!!

Nr. 8 ging bereits im Mai per Post an den zukünftigen Besitzer, weil Meik Schlenger seiner Freundin Anja das Banner zum Geburtstag schenken wollte. Alle anderen mussten auf den 14. Juni warten, dann ging es endlich nach Fanø.

Beim Aufbau der Banner am Strand kam gleich Ralf Dietrich vorbei und machte dieses schöne Foto von mir.
Im Anschluss an Fanø gab es auch noch einen ganzen Absatz in Ralfs Fanø-Artikel in der Kite&Friends über die Bannerinnung. Vielen Dank, Ralf.

Die 9 Banner am Strand von Fanø hinter der Dünenkante.

Im Laufe des Tages kamen alle neuen Bannerbesitzer vorbei und holten sich ihr Banner ab.
Mit einem wunderschönen Tag, der viel Aufmerksamkeit erzeugt hat, und vielen netten Gesprächen ist die Fanö-Banner-Aktion beendet. Viel Spaß allen Besitzern mit ihren Schmuckstücken.

Die viele Arbeit, die ich mit diesen 10 Banner hatte, ist in einem kleinen Zeitrafferfilm in 6:40 Minuten zusammen gefasst. Viel Spaß beim Anschauen.